Mein erster Hausbesuch

  • Dauer: 11:59
  • Views: 1655
  • Datum: 10.06.2017
  • Rating:

Mein erster Hausbesuch in Köln mit einem Konzern Chef

Mein erster Hausbesuch mit Meli DeluxeNa klasse, ich habe mal wieder meinen Job verloren, daß dritte mal in diesem Jahr. Immer diese Abhängigkeit von anderen Arbeitgebern kotzt mich an. Aber was soll ich bloß machen. Ich bin vom Beruf Einzelhandelskauffrau und habe schon bemerkt, daß der Einzelhandel durch den Umbruch der Digitalisierung so langsam verschwinden wird. Momentan wird nur noch alles über das Internet bestellt. Ich wollte mich aus der Versklavung befreien und habe mich entschlossen, mich selbständig machen zu wollen, aber nur was?. In ein paar Tagen später durch Zufall, bemerkte ich durch ein Inserat in der Zeitung, das eine Agentur noch junge zierliche Frauen auf selbständiger Basis suchen würde. Na ja, jung? Aber zierlich bin ich ja und versuchte mein Glück. Als ich dort anrief, bekam ich schon direkt einen Termin für eine persönliche Vorstellung. Die Agentur befindet sich in Köln, in der Nähe vom Kölner Hauptbahnhof, also fuhr ich mit der Bahn dort hin. Das Gespräch mit dem Personalleiter der Agentur war sehr nett und mein Auftrag wäre, daß ich ein paar nette gestandene Geschäftsmänner begleiten müsste. Bis zu 1500,-€ konnte ich verdienen in nur einer Nacht. Wow, daß hörte sich verlockend an, nur ein Nachteil hatte der Auftrag schon gehabt, ich müsste mit den Herren nicht nur Essen oder sie begleiten, sondern auch noch mit ihnen ins Bett gehen. Das Geld reizte mich sehr und ich überlegte nicht lange und willigte das Angebot ein. Bevor es los gehen sollte, musste ich vorher beim Ordnungsamt einen Prostitutionsausweis beantragen. Denn ohne den Ausweis darf ich nicht das Gewerbe ausüben. Als ich den Schein beim Ordnungsamt in Düren bekommen habe, bekam ich auch schon meinen ersten Auftrag von der Agentur. Ich sollte in Köln in einem 6 Sterne Hotel einen Gentleman eher gesagt einen Konzern Chef, die Firma darf ich leider nicht benennen, in seiner Suite besuchen. Oh man, mein erster Hausbesuch, ich war total nervös, mein Herz schlug auf Puls 180 und bereitete mich auf den Abend vor. Sein großer Wunsch war, daß ich in Latex Outfit ihn besuchen sollte. Hm davon habe ich ja noch genug bekommen, vom damaligen Fotoshooting vom Stadtgemunkel. Ich hatte das perfekte Outfit, meine rote enge Latex Hose und meine enge Latex Bluse, perfekt, daß würde ihm bestimmt gefallen. Als ich nach Stunden endlich in seiner Suite ankam, öffnete der wohlhabend Geschäftsmann mir schon die Eingangstür. Er begutachtete mich von oben bin unten und lobte mich die ganze Zeit, wie gut und perfekt ich doch wäre. Er legte das Geld direkt auf den Tisch, wow, so viele Scheine habe ich noch nie gesehen, ich fühlte mich bei ihm wie eine Königin. Er zog sich aus und ich musste ihm erstmal im Bett einen lutschen, sein Glied war so erregt das ich das Gefühl hatte, das er kurz vor dem Platzen wäre. Danach nahm er mich heftig Doggy Style. Wenn du gerne den ganzen Film sehen möchtest und noch viele andere Filme von mir, mit mir zu Chatten oder mich persönlich zu treffen, auch für ein Hausbesuch, dann empfehle ich dir, dich hierüber kostenlos anzumelden.

Hier kannst du anonym mit Hausfrauen aus deiner Nachbarschaft telefonieren um dich für ein geiles Sextreffen zu verabreden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Kategorien: ,

Schlagwörter: , , , , , , ,

jusprog-age-de-icon-18

Hinweis für alle Eltern: Sollte der Computer auch Freunden und Familienangehörigen unter 18 Jahren zugänglich sein, empfehlen wir, sich mit entsprechenden Filterprogrammen zum Jugendschutz abzusichern. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Download der Software gibt es auf der Seite jugendschutzprogramme.de.