Mami ist nicht da! Ich warte im Ehebett auf dich

  • Dauer: 10:54
  • Views: 778
  • Datum: 22.05.2017
  • Rating:

Im Ehebett meiner Mutter, vernaschte ich ihren neun Freund

der neue Freund ihrer Mutter wurde im Ehebett vernaschtEndlich nach langem suchen, lernte meine Mutter wieder einen netten Mann kennen. Ich muss wirklich sagen, daß er für sein Alter mit 50 Jahren, verdammt gut aussieht. Er war charmant, nett, höflich und zuvorkommend. Außerdem besitzt er vermögen wie Immobilien und ist Geschäftsinhaber seiner Agentur für Versicherungen in Köln. Im klar Text, er sieht nicht nur gut aus, sondern verdient noch sehr viel Geld in seiner Firma. Sowas reizt natürlich eine junge Frau, ein erfolgreicher Mann, der bodenständig und noch einen lieben Charakter besitzt. Ich lernte ihn nach einer Weile besser kennen und irgendwie bemerkte ich, wenn ich eine enge Hose angezogen habe, schaute er mir immer auf meinem Arsch. Na ja, ich will ja nicht gegen meine Mutter lästern, aber in der letzten Zeit, hatte sie schon sehr viel zugenommen, besonders am Arsch. Jedes mal, wenn sie ihre alten Kleider anziehen wollte, passten sie nicht mehr hinein. Meine Mutter war frustriert und versuchte ihre Ernährung umzustellen, um abnehmen zu wollen. Aber es half leider nicht, ganz im Gegenteil, nahm sie immer mehr zu. Aus Angst ihren neuen Freund dadurch zu verlieren, versuchte sie, von ihrem Arzt eine Kur zu beantragen, die ca. 6 Wochen lang gehen sollte. In der zwischen Zeit kümmerte ich mich immer mehr um den neuen Freund von meiner Mutter. Als sie endlich die Kur genehmigt bekommen hat, wusste ich genau, daß ich ca. 6 Wochen Zeit habe, den neuen Freund intimer und besser kennenzulernen, da ich sehr scharf auf ihn war. Ich fuhr meine Mami in die Eifel in einem Luftkurort nach Heimbach und versprach ihr, mich in ihrem Haus nützlich zu machen und die üblichen Hausarbeiten zu erledigen. Als ich wieder zu Hause ankam, klingelte das Handy von meiner Mutter, am Display erkannte ich, daß der Anruf von ihrem Freund kam. Ich ging ans Handy ran und sagte ihm, daß meine Mutter eine Woche früher zur Kur gefahren wäre und ich für die Zeit bei ihr zu Hause bleiben werde. Er wollte unbedingt mit mir reden, da er sich über meine Mutter Sorgen machen würde. Ich ergriff sofort die Initiative und zog mir einen engen kurzen weißen Minirock an, darauf ein enges Top mit halterlosen Strümpfen und Highheels. Als ich ihm die Türe öffnete und er mich so sah, wusste er nicht was er sagen sollte, in diesem Moment bekam er keinen Ton raus. Ich sagte zu ihm, daß ich gerne im Ehebett von meiner Mutter mit ihm Sex haben möchte. Ich will es mit ihm so lange treiben, bis meine Mami wieder aus der Kur kommt. Denn schließlich versprach ich meine Mutter mich um das Haus zu kümmern denn auch der neue Freund gehörte immerhin mit zu ihrem Haus. Wenn du mehr über mich sehen möchtest, wie ich mit ihm gevögelt habe und wenn du mich besuchen möchtest, oder mit mir zu Chatten, dann würde ich mich hierüber über dein Besuch sehr freuen

Hier kannst du anonym mit Hausfrauen aus deiner Nachbarschaft telefonieren und dich für ein geiles Sextreffen verabreden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorien:

Schlagwörter: , , , , , ,

jusprog-age-de-icon-18

Hinweis für alle Eltern: Sollte der Computer auch Freunden und Familienangehörigen unter 18 Jahren zugänglich sein, empfehlen wir, sich mit entsprechenden Filterprogrammen zum Jugendschutz abzusichern. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Download der Software gibt es auf der Seite jugendschutzprogramme.de.