Fremdgehen in der Sauna in Kerpen

  • Dauer: 9:40
  • Views: 2706
  • Datum: 17.02.2016
  • Rating:

Irgendwie ist mein Mann in der letzten Zeit so lustlos. Nach 10 Jahren Ehe kann man doch auch noch erwarten, daß er wenigstens einmal die Woche nach mir verlangen hat. Aber da tut sich gar nichts mehr, er arbeitet ständig, ist kaum noch zu hause. Ich vermute mal das er einfach nur die Flucht sucht, um eben nach seinen Ehelichen Pflichten besser entweichen zu können. Als ich in Kerpen erfuhr, daß es in einer Sauna so ab und zu mal richtig rund geht, bin ich neugierig geworden. Ich packte meinen vollen Mut  und fuhr dort hin. Als ich Abends ankam, war nicht viel Betrieb vor Ort. Ich verschwand in einer finnischen Sauna um mich etwas entspannen zu wollen, ein netter junger Mann kam später zu mir in die Sauna hin, seine gierigen Blicke machte mich etwas nervös, sein Anblick erregte mich aber leicht. Ich fragte ihn, ob es ihm gefallen würde mich so nackt zu sehen. Ein leichtes Nicken konnte ich an ihm sehen, als ich anschließend meine Schenkel etwas weiter öffnete, bekam er durch den Anblick eine leichte Erektion. In seinen Augen konnte ich seine Geilheit sehen, ohne zu überlegen kam er zu mir hin. Wir küssten uns am ganzen Körper, seine Zunge glitt an meinem Hals hinunter in Richtung meiner Brust, sie umkreisten meine Nippel. In voller Erregung wurden meine Nippel ganz hart, mit meiner Hand griff ich nach seiner Männlichkeit und konnte sein erregtes G*ied spüren. Hastisch aber gefühlvoll, drang er in mich hinein, mit seinen gierigen Augen signalisierte er seine Verlangen nach mir. Nach ca. 10 Minuten mit heftigen Stößen merkte ich so leicht wie sein Ejakulat in die Freiheit wollte. Ich stieß ihn weg, nahm sein bestes Stück in den Mund und genoss mit voller Gier sein Ejakulat. Meine lieben Männer wenn Ihr vom Lesen nicht genug bekommen habt, dann schaut euch den kompletten Film an. Wenn ihr mich auch real treffen möchtet oder noch einige Filme von mir sehen wollt, dann habt ihr die Möglichkeit euch hierüber kostenlos anzumelden

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Kategorien:

Schlagwörter: , ,

jusprog-age-de-icon-18

Hinweis für alle Eltern: Sollte der Computer auch Freunden und Familienangehörigen unter 18 Jahren zugänglich sein, empfehlen wir, sich mit entsprechenden Filterprogrammen zum Jugendschutz abzusichern. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Download der Software gibt es auf der Seite jugendschutzprogramme.de.