Familienfeier! Verbotener Sex mit dem Onkel

  • Dauer: 12:42
  • Views: 1928
  • Datum: 31.05.2017
  • Rating:

Die Geburtstagsfeier! Sex mit meinem Onkel

Sex mit meinem Onkel auf der Geburtstagsfeier meiner Mutter Wie jedes Jahr feiert meine Mutter ihren Geburtstag zu Hause in Düren. Einmal im Jahr werden alle Familien, Freunde und Bekannte eingeladen. Es ist immer sehr Stressig die Feier zu organisieren, denn wir haben auch noch einen sehr großen Bekanntenkreis die zum teil aus der ganzen Republik anreisen werden. Es muss alles perfekt organisiert sein. Natürlich werde ich meiner Mutter, wie in den letzten Jahren auch, bei der Planung und Organisation Ihrer Geburtstagsfeier helfen. Zum Glück wohne ich noch zu Hause bei meinen Eltern und daher konnte ich ein paar Tage vor ihrem Geburtstag mit der Vorbereitung im Haushalt beginnen. Denn immerhin wird meine Mutter dieses Jahr 60 Jahre alt und ihre Geburtstagsfeier sollte schon etwas ganz besonderes werden. Der große Tag war gekommen und alle Familienangehörigen und Bekannten reisten nach Düren an. Ich freute mich riesig, nach all der langen Zeit, wieder die ganze Familie zu sehen. Besonders freute ich mich auf meinen Lieblingsonkel, den ich in den letzten Jahren gar nicht mehr gesehen habe, da er beruflich für ein paar Jahre in die USA vereisen musste. Nun war er endlich wieder da und ich habe mich fast den ganzen Abend nur mit ihm unterhalten können. Es war echt interessant zu hören, wie mein Onkel beruflich und privat in den USA gelebt hat. Die Zeit verging und wir tranken alle viel Alkohol und im Unterbewusstsein setzte ich mich bei meinem Onkel auf seinen Schoß. Ausversehen saß ich sehr nah an seinem Glied. Nach einiger Zeit bemerkte ich, wie sein Glied erregt wurde. Zuerst habe ich so getan als ob ich es nicht bemerken würde, aber anschließend kreiste ich sanft mit meinem Po an seinem erigierten Glied. Sein Atem wurde etwas lauter und er stöhnte ein wenig, er streichelte mir die ganze Zeit sanft an meinem Rücken, so das ich auch ein bisschen erregt wurde. Ich musste ehrlich sagen, daß ich sehr feucht dabei war und musste mir erstmal in meinem Zimmer, den Slip wechseln. Unaufgefordert kam mein Onkel ohne meines Wissens zu mir ins Zimmer, genau in diesem Moment wo ich meinen Slip wechseln wollte. Er riss die Türe auf und ich stand fast nackt vor ihm. Sanft schloss er die Türe hinter sich zu, kam zu mir hin und fasste mir zwischen die Beine und steckte mir seinen Finger in mein Loch. He mein geiler Onkel, sagte ich zu ihm und holte seinen Lümmel raus. Er rammelte mich sehr heftig durch, spritzte ab, zog sich wieder an und sagte zu mir, daß ich den kleinen Ausrutscher niemanden erzählen darf und erst recht nicht meiner Mutter. Oh man, ich hatte echt Sex mit meinerm Onkel gehabt, aber ich musste ehrlich zugeben, daß die kurze Begegnung mit meinem Onkel, sehr geil war, aber ein schlechtes Gewissen gegenüber meiner Mutter, hatte ich schon gehabt. Wenn du mehr von mir sehen möchtest, oder mir eine Nachricht schreiben willst, vielleicht sogar mich zu treffen, dann kannst du dich hierüber gerne bei mir melden. Vielleicht bis bald, deine Meli Deluxe

Hier kannst du anonym mit Hausfrauen aus deiner Nachbarschaft telefonieren um dich für ein geiles Sextreffen zu verabreden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Kategorien: , ,

Schlagwörter: , , , , ,

jusprog-age-de-icon-18

Hinweis für alle Eltern: Sollte der Computer auch Freunden und Familienangehörigen unter 18 Jahren zugänglich sein, empfehlen wir, sich mit entsprechenden Filterprogrammen zum Jugendschutz abzusichern. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Download der Software gibt es auf der Seite jugendschutzprogramme.de.